Ängstliche Kinder unterstützen - kaufen bei melectronics.ch

Ängstliche Kinder unterstützen

Artikel Nr. 951100090868
  27.90
Mitwirkende Haim Omer, Eli Lebowitz . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Theoretische Psychologie, Psychologie . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Ängstliche Kinder unterstützen

Ängste gehören zur Entwicklung eines Kindes und können in Übergangsphasen, nach seelischen Erschütterungen oder Krisen auftreten. Bei manchen Kindern halten diese Angstzustände jedoch länger an oder werden sogar zu dauerhaften Begleitern. Im Unterschied zu Angststörungen von Erwachsenen wirken sich die Ängste bei Kindern nicht nur auf sie selbst aus, sondern auch die Eltern sind mit ihren Reaktionen und Umgehensweisen stark einbezogen. In der systemischen Perspektive stellen die Eltern die Schlüsselfigur dar, die einerseits unbeabsichtigt zur Verstärkung und zum Fortbestehen der Ängste beitragen oder aber dem Kind helfen können, Entwicklungskrisen durchzustehen und die Störungen zu überwinden. Es ist daher schwierig, die Ängste eines Kindes zu verstehen und zu behandeln, ohne nicht auch die elterlichen Reaktionen zu begreifen und zu verändern. Mit dem zentralen Bild der Ankerfunktion befürworten die Autoren, dass neben Schutz und Sicherheit durch elterliche Präsenz auch fördernde Unterstützung unabdingbar ist. So kann das Kind seine Kräfte sammeln und lernen, das Problem selbständig zu bewältigen. When children develop an anxiety disorder, the best solution is to provide ongoing help within the familial context. How that can best be implemented may be seen in this articulate and impressive book.Anxiety disorders in children can disturb family life considerably. Haim Omer s concept of a new authority offers a helpful approach to coping according to the motto support but don t shield. The central idea is one of parents as anchors for their children, i.e., besides protection and security they provide facilitative support for their offspring. A wealth of instructive case examples from the infant to the adult still living with the parents, from separation anxiety to OCD provide the practitioner with all the necessary tools.

Ängstliche Kinder unterstützen

Spezifikationen
ISBN 978-3-525-40218-4
Untertitel Die elterliche Ankerfunktion
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Mitwirkende Author: Haim Omer
Author: Eli Lebowitz
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Theoretische Psychologie, Psychologie
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 207
Edition 2. Aufl.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.