Abschied von der Opferrolle - kaufen bei melectronics.ch

Abschied von der Opferrolle

Artikel Nr. 951100098970
  17.50
Mitwirkende Verena Kast . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Sonstiges, Psychologie . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Abschied von der Opferrolle

Viele fühlen sich anderen Menschen ausgeliefert. Sie empfinden sich als Opfer ihres Handelns, sehen keine Möglichkeit, an der Situation etwas zu verändern. Doch welche Rolle spielen "Opfer" und "Täter"? Wie lässt sich die Dynamik verändern? Erstarrte Positionen aufgeben, ein gutes Selbstwertgefühl entwickeln, das eigenen Leben wirklich leben. Darum geht es.

Abschied von der Opferrolle

Spezifikationen
ISBN 978-3-451-05374-0
Untertitel Das eigene Leben leben
Verlag Herder
Mitwirkende Author: Verena Kast
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Sonstiges, Psychologie
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 192
Edition 12. A.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.