Anarchismus Hoch 2 / Soziale Bewegung Utopie Realität Zukunft - kaufen bei melectronics.ch

Anarchismus Hoch 2 / Soziale Bewegung Utopie Realität Zukunft

Artikel Nr. 951100211537
  25.50
Mitwirkende Konstantin Wecker, Michael Wilk, Gerhard Seyfried . - Genre Politik, Gesellschaft & Wirtschaft, Sachbücher . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Anarchismus Hoch 2 / Soziale Bewegung Utopie Realität Zukunft

"Einen Tisch kann man umwerfen und eine Fensterscheibe zertrümmern, aber die sind eitle Wortmacher und gläubige Wortanbeter, die den Staat für so ein Ding halten, den man zertrümmern kann, um ihn zu zerstören. / Der Staat ist ein Verhältnis, ist eine Beziehung zwischen den Menschen, ist eine Art, wie Menschen sich zueinander verhalten; und man zerstört ihn, indem man andere Beziehungen eingeht, sich anders zueinander verhält. / Der absolute Monarch konnte sagen: 'Ich bin der Staat.'Wir, die wir im absoluten Staat uns selbst gefangen gesetzt haben, wir müssen die Wahrheit erkennen: Wir sind der Staat - und sind es so lange, als wir nichts andres sind, als wir die Institutionen nicht geschaffen haben, die eine wirkliche Gemeinschaft und Gesellschaft der Menschen sind." (Gustav Landauer)

Anarchismus Hoch 2 / Soziale Bewegung Utopie Realität Zukunft

Spezifikationen
ISBN 978-3-87956-375-3
Untertitel Gespräche für eine gewaltfreie Gesellschaft
Verlag Kramer Karin Verlag
Mitwirkende Author: Konstantin Wecker
Author: Michael Wilk
Author: Gerhard Seyfried
Editor: Bernd Drücke
Genre Politik, Gesellschaft & Wirtschaft, Sachbücher
Medium Fester Einband
Seiten 180
Edition 09.2013
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.