Bindung zu Tieren - kaufen bei melectronics.ch

Bindung zu Tieren

Artikel Nr. 951100055659
  40.90
Mitwirkende Henri Julius, Andrea Beetz, Kurt Kotrschal . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Sonstiges, Psychologie . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Bindung zu Tieren

Tiergestützte Interventionen nutzen die Beziehung zwischen Mensch und Tier, um die psychische Gesundheit zu fördern und die soziale, emotionale und sogar kognitive Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu unterstützen. Aber warum sind Menschen und Tiere überhaupt in der Lage, Beziehungen einzugehen? Warum kann diese Beziehung einen therapeutischen Effekt haben? Und wie lässt sich dieses Wissen für die Praxis tiergestützter Interventionen nutzen? In diesem einzigartigen Buch haben führende Fachleute aus der Psychologie, Neurobiologie und Evolutionsbiologie aktuelle Wissensbestände ihrer Fachrichtungen integriert, um diese Fragen zu beantworten. Zusammen haben sie ein wissenschaftliches Erklärungsmodell entwickelt, das die bisherigen Daten erklärbar macht und die weitere Entwicklung, Implementation und Evaluation effektiver, tiergestützter Interventionen ermöglicht. Das Buch liefert somit einen Überblick über die biologischen und psychologischen Grundlagen der Mensch-Tier-Bindung und informiert über die praktischen Implikationen dieser Erkenntnisse für tiergestützte Interventionen.

Bindung zu Tieren

Spezifikationen
ISBN 978-3-8017-2494-8
Untertitel Psychologische und neurobiologische Grundlagen tiergestützter Interventionen
Verlag Hogrefe Psychologie
Mitwirkende Author: Henri Julius
Author: Andrea Beetz
Author: Kurt Kotrschal
Author: Dennis C. Turner
Author: Kerstin Uvnäs-Moberg
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Sonstiges, Psychologie
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 237
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.