Co-Abhängigkeit - kaufen bei melectronics.ch

Co-Abhängigkeit

Artikel Nr. 951100242259
  39.50
Mitwirkende Jens Flassbeck . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Theoretische Psychologie, Psychologie . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Co-Abhängigkeit

Suchtkranke sind fast immer umgeben von mehreren nahestehenden Menschen, die ihnen helfen und sie aus der Sucht befreien wollen und sich darüber co-abhängig verstricken. Angst, Scham, Verdruss, immer wieder zerstörte Hoffnung, Ohnmacht und Verzweiflung sind das täglich Brot der Angehörigen, Helfer und Freunde.
Ihre Leiden und ihre Not werden bisher weder von Therapeuten noch von der Gesellschaft gesehen.

Das Buch - beschreibt die typischen Abläufe einer co-abhängigen Verstrickung; - benennt die Symptome und spezifischen Erkrankungen im Umfeld eines Süchtigen; - entwickelt Leitlinien für eine dringend gebotene psychotherapeutische Behandlung; - klärt über die individuellen und gesellschaftlichen Zusammenhänge auf. Auch für Betroffene lesbar. ZIELGRUPPE: - Suchttherapeuten - Psychotherapeuten - Psychologische Berater - Ärzte - Sozialarbeiter - Pfleger - Laienhelfer im Suchtbereich - Betroffene

Co-Abhängigkeit

Spezifikationen
ISBN 978-3-608-89106-5
Untertitel Diagnose, Ursachen und Therapie für Angehörige von Suchtkranken
Verlag Klett-Cotta Fachbuch
Mitwirkende Author: Jens Flassbeck
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Theoretische Psychologie, Psychologie
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 271
Edition 2. Aufl.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.