Da und doch so fern - kaufen bei melectronics.ch

Da und doch so fern

Artikel Nr. 951100264471
  37.–
Mitwirkende Pauline Boss . - Genre Medizinische Fachberufe, Naturwissenschaften & Medizin, Medizin . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Da und doch so fern

Eine Demenzerkrankung ist nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern insbesondere für die Angehörigen eine starke Belastung. Oft übernehmen sie jahrelang die Betreuung einer geliebten Person, die physisch zwar präsent, psychisch aber abwesend ist. Gerade dieser "uneindeutige Verlust" (Ambiguous Loss), das "Da-und-doch-so-fern"-Sein, ist schwer zu verkraften. Mit Empathie und didaktischem Geschick geht die Psychotherapeutin Pauline Boss auf die Anliegen der Angehörigen ein und hilft ihnen zu akzeptieren, dass sie nicht alles unter Kontrolle haben müssen und auch negative Gefühle und Trauer zulassen dürfen. Das Buch hilft Angehörigen dabei, Zuversicht und seelische Widerstandskraft zu gewinnen, die eigene Trauer und die Widersprüchlichkeit im Leben mit Demenzkranken zu akzeptieren; die Themen "Beziehung" und "Abschiednehmen" werden dabei besonders stark gewichtet.

Da und doch so fern

Spezifikationen
ISBN 978-3-907625-74-3
Untertitel Vom liebevollen Umgang mit Demenzkranken
Verlag Rüffer & Rub
Mitwirkende Author: Pauline Boss
Editor: Bopp-Kistler, Irene
Editor: Pletscher, Marianne
Translator: Krohm-Linke, Theda
Genre Medizinische Fachberufe, Naturwissenschaften & Medizin, Medizin
Medium Fester Einband
Seiten 240
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.