Das Liebesleben der Pflanzen - kaufen bei melectronics.ch

Das Liebesleben der Pflanzen

Artikel Nr. 951100544006
  27.90
Mitwirkende Fleur Daugey . - Genre Natur, Garten & Tiere, Ratgeber & Freizeit . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Das Liebesleben der Pflanzen

Warum war die Jungfräulichkeit der Pflanzen seit der Antike so unangefochten und wie entdeckte die Wissenschaft letztlich doch die vorhandene Sexualität der Pflanzen? Heute ist die sexuelle Fortpflanzung der Pflanzen für uns selbstverständlich. Bis zum Ende des 17. Jahrhunderts wurde sie von Botanikern jedoch immer wieder bestritten. Man hielt Pflanzen für jungfräuliche Wesen, die zu ihrer Fortpflanzung keiner Sexualität bedurften. Das Geschlecht der Pflanzen musste entdeckt und bewiesen werden, bevor man es vollständig akzeptierte. Das geschah nach unendlichen Debatten und Widerständen, die dieses Buch hinterfragt und beleuchtet.

Das Liebesleben der Pflanzen

Spezifikationen
ISBN 978-3-8001-0811-4
Untertitel Eine unverblümte Kulturgeschichte
Verlag Ulmer Eugen Verlag
Mitwirkende Author: Fleur Daugey
Genre Natur, Garten & Tiere, Ratgeber & Freizeit
Medium Fester Einband
Seiten 144
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.