Das grüne Haus - kaufen bei melectronics.ch

Das grüne Haus

Artikel Nr. 951100163643
  17.50
Mitwirkende Mario Vargas Llosa . - Genre Sonstige Literatur, Belletristik . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Das grüne Haus

In dem Werk Das grüne Haus haben sich der geographische Raum - Urwalddörfer und Städte in einem Städtedreieck des nördlichen Peru - und die dargestellte soziale Problematik im Vergleich zu Vargas Llosas erstem Roman Die Stadt und die Hunde erweitert. Der Autor erzählt, wie hochherzige Nonnen Urwaldmädchen einfangen, um sie in ihren Missionsschulen zu christianisieren. Am konkreten Schicksal Bonifacias verdeutlicht er deren "neues" Leben: Dienerin bei den Garnisonsoffizieren, schließlich Prostituierte. Eine zweite Geschichte berichtet von der Ausbeutung der Indianer bei der Kautschukgewinnung, den Repressalien der Regierung bei Auflehnung und Streik. Die permanente Unterdrückung der Eingeborenen durch die Vertreter der herrschenden Gesellschaft ist Thema des dritten Handlungsmotivs. Zwei Episoden ereignen sich in der kleinen Wüstenstadt Piura. Eine grüngestrichene Hütte, das städtische Bordell, ist Zentrum des erzählerischen Kaleidoskops, Schnittpunkt der Schicksale, Zeiten und Realitäten, ein Haus von nahezu mythischer Vergangenheit und Bedeutung.

Das grüne Haus

Spezifikationen
ISBN 978-3-518-36842-8
Untertitel Roman. Ausgezeichnet mit dem Premio Romulo Gallegos 1967
Verlag Suhrkamp
Mitwirkende Author: Mario Vargas Llosa
Translator: Wolfgang Alexander Luchting
Genre Sonstige Literatur, Belletristik
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 504
Edition 23. A.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.