Der Rand von Ostermundigen - kaufen bei melectronics.ch

Der Rand von Ostermundigen

Artikel Nr. 951100214158
  12.90
Mitwirkende Franz Hohler . - Genre Sonstige Literatur, Belletristik . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Der Rand von Ostermundigen

Elf Geschichten aus dem Alltagsleben, in denen die Normalität zur Groteske gerät, erzählt von einem Meister der satirischen Kurzprosa. Franz Hohler hält uns die Regeln unseres Lebens so lange vor Augen, bis wir die Wand hochgehen oder aufs Dach klettern und für immer dahinter verschwinden. Was passiert, wenn ein Satz plötzlich seinen eigenen Willen durchsetzt? Sich in Telephongespräche und Zeitungen, in Radiosender und Fernsehnachrichten einschleicht? Sogar der Metzger zeigt seiner Kundin ein Stück Rindfleisch mit dem Satz: "Das ist der Rand von Ostermundigen." So sind alle diese Geschichten erzählt: Sie beginnen einfach und unauffällig und werden schnell zu "rollenden Lawinen", wie Martin Gregor-Dellin in DIE ZEIT schrieb, "deren Bestandteile so leicht wiegen wie Schnee".

Der Rand von Ostermundigen

Spezifikationen
ISBN 978-3-8031-2342-8
Untertitel Und andere Grotesken
Verlag Wagenbach
Mitwirkende Author: Franz Hohler
Genre Sonstige Literatur, Belletristik
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 101
Edition 4. A.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.