Der Staat - kaufen bei melectronics.ch

Der Staat

Artikel Nr. 951100155160
  17.50
Mitwirkende Platon . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Philosophie . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Der Staat

Um die Frage zu beantworten, was Gerechtigkeit in der Seele des Menschen ist, entwirft Platon das Muster einer guten Polis, in der drei Stände (Bauern, Handwerker, Kaufleute etc. - Wächter - Philosophen) jeweils durch ihr spezifisches Tun zum Gelingen des Gemeinwesens beitragen. Platons Modell ist geradezu kulturrevolutionär mit seinen Paradoxien, den Anweisungen, die gegen den zeitgenössischen gesunden Menschenverstand der Athener verstossen. Frauen und Männer sollen gleich sein; der Wächter- und Philosophenstand soll über kein Privateigentum verfügen und auch Frauen und Kinder sollen ihnen gemeinsam sein; schliesslich sollen die Philosophen regieren. Den Grund dafür veranschaulicht Platon im Höhlengleichnis. Die Philosophen, aufgestiegen aus der Höhle der Unwissenheit zur Erkenntnis der Idee des Guten, haben die Pflicht, wieder zu den Mitmenschen hinabzusteigen und deren Seelen aus der gewöhnlichen Verirrung zum Wahren umzulenken.

Der Staat

Spezifikationen
ISBN 978-3-15-008205-8
Untertitel Politeia
Verlag Reclam
Mitwirkende Author: Platon
Translator: Vretska, Karl
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Philosophie
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 726
Edition Nachdr., erg. Ausg.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.