Der arme Mann im Tockenburg - kaufen bei melectronics.ch

Der arme Mann im Tockenburg

Artikel Nr. 951100104956
  17.–
Mitwirkende Ulrich Bräker . - Genre Belletristik, Romane & Erzählungen . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Der arme Mann im Tockenburg

Die Geschichte seiner Jugend- und Mannesjahre beschrieb der arme Kleinbauer und Garnhausierer Ulrich Bräker, der nur wenige Wochen eine kümmerliche Dorfschule besuchte, 'bei schwacher Lampe an Sonntagen oder sonst in freien Augenblicken'. Durch Bräkers 'Kritzeleien und Hirngeburten' wird die Lebenswirklichkeit der unteren Volksklassen erstmals detailliert beschrieben, so daß Bräker eine 'einzigartige Stellung als wohl erstem plebejischen Schriftsteller in der Literatur des 18. Jahrhunderts Deutschlands' (Hans Mayer) zukommt.

Der arme Mann im Tockenburg

Spezifikationen
ISBN 978-3-257-22662-1
Untertitel Lebensgeschichte und Natürliche Ebentheuer des Armen Mannes im Tockenburg. Vorw. v. Hans Mayer
Verlag Diogenes
Mitwirkende Author: Ulrich Bräker
Editor: Voellmy, Samuel
Genre Belletristik, Romane & Erzählungen
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 319
Edition 7. Aufl.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.