Die Befreiung der Schweiz - kaufen bei melectronics.ch

Die Befreiung der Schweiz

Artikel Nr. 951100128312
  19.–
Mitwirkende Christian Müller, Daniel Straub, Endo Anaconda . - Genre Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft, Sonstiges, Wirtschaft . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Die Befreiung der Schweiz

Es ist eine ganz einfache Idee: Jede Bürgerin und jeder Bürger erhält bedingungslos 2500 Franken pro Monat. Dieses Buch verwandelt die Utopie Grundeinkommen in einen konkreten Zukunftsentwurf für die Schweiz. Es erklärt in den Grundzügen die Idee, die Mechanismen und die möglichen Auswirkungen des Grundeinkommens und setzt sich mit den Einwänden auseinander. Für die einen steht dabei die Emanzipation des Individuums im Vordergrund. Andere sehen im Grundeinkommen ein Mittel, um Armut zu bekämpfen und das Sozialwesen effizienter zu organisieren. Eine weitere Gruppe wünscht sich ein modernes Steuersystem mit Konsumsteuer und sieht das Grundeinkommen darin als logischen Steuerfreibetrag. Eine unabhängige Gruppierung, der die beiden Autoren angehören, hat sich zum Ziel gesetzt, das bedingungslose Grundeinkommen in der Schweiz einzuführen. Sie wird dazu eine eidgenössische Volksinitiative lancieren.

Die Befreiung der Schweiz

Spezifikationen
ISBN 978-3-85791-673-1
Untertitel Über das bedingungslose Grundeinkommen
Verlag Limmat
Mitwirkende Author: Christian Müller
Author: Daniel Straub
Author: Endo Anaconda
Author: Ina Praetorius
Author: Peter A. Fischer
Author: Gudrun Sander
Author: Rosmarie Zapfl
Author: Klaus W. Wellershoff
Genre Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft, Sonstiges, Wirtschaft
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 120
Edition 02.2012
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.