Die Bibel - Das alte Testament und das neue Testament - kaufen bei melectronics.ch
PEGI-16.0

Die Bibel - Das alte Testament und das neue Testament

Artikel Nr. 951100073517
  38.90
Genre Sonstiges . - Mitwirkende Die Bibel - Abraham:Richard Harris, Barbara Hershey, Maximilian Schell . - Produktart Filme - DVD
Sofort lieferbar

Die Bibel - Das alte Testament und das neue Testament

Die Bibel - Abraham (DE/ITA/USA/Tschechien/FRA 1994, 175 min., FSK 06):
Der Schafzüchter Abraham (Richard Harris) hadert mit seinem Schicksal, weil ihm seine Frau Sara (Barbara Hershey) noch immer keinen Sohn geboren hat. Da offenbart ihm Gott, dass er auserwählt ist, in das Gelobte Land zu ziehen. Gott verspricht, ihn zum Urvater eines großen Volkes zu machen, obwohl seine Frau Sara unfruchtbar ist. Trotz harter Prüfungen, denen er sich unterziehen muss, zweifelt Abraham nicht an den Versprechungen Gottes...

Die Bibel - David (DE/ITA/USA 1997, 175 min., FSK 12):
Gott gibt dem Volk Israel durch den Propheten Samuel zwei Könige: den kraftvollen Kämpfer Saul und den mutigen und klugen David. David besiegt Goliath, den stärksten Krieger der Philister, in einem Zweikampf und wird als Held gefeiert. Voller Neid auf Davids Ruhm versündigt sich Saul gegen Gott und stürzt sich nach einer verlorenen Schlacht in das eigene Schwert. Davids Zeit ist gekommen. Er verleiht dem israelitischen Königtum Glanz und Größe. Aber auch er verstößt gegen Gottes Recht. Er verliebt sich in die schöne, aber verheiratete Batseba und tötet ihren Ehemann. Mord und Gewalt setzen sich in der Familie fort?

Die Bibel - Genesis (DE/ITA/USA 1994, 90 min., FSK 06):
"Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde": Die Schöpfungsgeschichte erzählt von der Erschaffung des Paradieses, von Adam und Eva und dem Sündenfall der Menschen. Sie berichtet von Kain, der seinen Bruder Abel erschlug und von Kains Nachfahren, die Gott durch ihre Verdorbenheit, Wollust und Gier so enttäuschten, dass er beschloss, seine Geschöpfe auszulöschen und mit Noah neu zu beginnen. Nach dem Ende der Sintflut glänzt ein Regenbogen am Himmel - das Zeichen neuen Lebens und des Bundes Gottes mit den Menschen...

Die Bibel - Jakob (DE/ITA/USA/Tschechien/FRA 1994, 89 min., FSK 06):
Die Geschichte von Jakob ist eine packende Erzählung über den Urvater des israelitischen Volkes sowie über die menschliche Unvollkommenheit. Sie handelt von Betrug, Täuschung und Rivalität und ist zugleich eine der ergreifendsten Familiensagen und schönsten Liebesgeschichten aller Zeiten. Jakob betrügt seinen Bruder Esau um sein Erstgeburtsrecht und um den väterlichen Segen. Er bekommt was er will, doch zu einem hohen Preis...

Die Bibel - Josef (DE/ITA/USA 1995, 178 min., FSK 06):
Josef, Lieblingssohn und Nachfolger Jakobs, wird von seinen Brüdern als Sklave verkauft und gelangt nach Ägypten. Dank seiner Fähigkeit Träume zu deuten und seiner absoluten Treue gegenüber Gott steigt er bald zum Berater des Pharaos auf. Eines Tages erreicht ihn die Nachricht, dass seine Brüder - vom Hunger getrieben - zu den reichen Kornkammern Ägyptens gekommen sind...

Die Bibel - Esther (USA/ITA/DE 1999, 86 min., FSK 06):
Der Perserkönig Xerxes hat seine stolze Frau Waschti verstoßen und die junge Esther zur Braut genommen. Er ist fasziniert vom Charme seiner geheimnisvollen und klugen Frau. Doch ihre leidenschaftliche Liebe wird schon bald auf eine harte Probe gestellt. Haman, Großkämmerer des Königs, plant die Vernichtung aller Juden und lässt sie gnadenlos verfolgen. Xerxes schöne Esther heißt aber eigentlich Hadassa und ist selbst Jüdin. Kann sie sich selbst und ihr Volk retten?

Die Bibel - Jeremia (USA/ITA/DE 1998, 91 min., FSK 12):
Der Priestersohn Jeremia ist auserwählt, Gottes Prophezeiungen zu verkünden: Jerusalem soll durch die Babylonier zerstört werden, wenn sich das Volk nicht auf den wahren und einzigen Gott zurückbesinnt. Doch in Jerusalem schenkt ihm niemand Glauben. Vielmehr wird er der Gotteslästerung bezichtigt, als Verräter verfolgt und immer wieder gefangen genommen. Doch der willensstarke Jeremia hält an seiner Mission fest und gibt dafür alles auf: seine Familie und das Mädchen, das er liebt. Erst als der Krieg mit dem babylonischen Feinden unausweichlich scheint, wird das Volk unsicher. Aber der König bleibt blind und Jeremias Prophezeiung bewahrheitet sich: Jerusalem geht in Flammen auf...

Die Bibel - Moses (USA/ITA/DE/FRA/GB/SPA/Tschechien 1995, 176 min., FSK 12):
Aufgewachsen in Ägypten unter der strengen Herrschaft des Pharao wird Moses als junger Mann von Gott auserkoren. Er soll das unterdrückte Volk Israel aus der Sklaverei in das gelobte Land führen, in dem "Milch und Honig fließen". Moses folgt den Worten seines Herrn. Auf der Flucht vor der ägyptischen Streitmacht geleitet er die Israeliten durch das Rote Meer, führt sie in entbehrungsreichen Jahren durch die Wüste und überbringt ihnen am Berg Sinai Gottes zehn Gebote.

Die Bibel - Salomon (USA/ITA/DE/FRA/GB/Tschechien 1997, 168 min., FSK 06):
Nach König Davids Tod wird sein Sohn Salomon als rechtmäßiger Nachfolger eingesetzt. Berühmt für seine Weisheit, Gerechtigkeit und Friedensliebe verleiht Salomon seinem Volk Glanz und Ansehen. Mit dem Bau eines mächtigen Tempels für die heilige Bundeslade legt er den Grundstein einer weltweit geachteten Herrschaft. Unter den Besuchern, die aus allen Ländern anreisen, um das Bauwerk zu bestaunen, ist auch die Königin von Saba. Salamon kann der exotischen Schönheit nicht widerstehen und verliebt sich. Als die Königin ihn verlässt, vernachlässigt er die Regierungsgeschäfte und missachtet die Gebote Gottes. Das Reich droht zu zerfallen...

Die Bibel - Samson und Delila (USA/ITA/DE 1996, 171 min., FSK 12):
Samson (Eric Thal) ist ein Auserwählter Gottes und zugleich Richter und Führer des von den Philistern unterdrückten Volkes Israel. Sein langes, noch nie abgeschnittenes Haupthaar verleiht ihm übermenschliche Kräfte. Nur die Liebe lässt Samson schwach erscheinen. Er entbrennt in glühender Leidenschaft zu der wunderschönen Delila (Elizabeth Hurley). Doch er ahnt nicht, dass sie nur eine Spionin im Dienste des Königs der Philister ist. Als er ihr blind vor Liebe das Geheimnis seiner Kräfte verrät, schreitet sie zur Tat...

Die Bibel - Apokalypse (ITA/DE/FRA/GB 2002, 89 min., FSK 06):
Im Mittelpunkt des Films steht die Gemeinde von Ephesus im Jahre 90 nach Christus, die stark unter den Verfolgungen und der Tyrannei des römischen Kaisers Domitain leidet. Der christenfeindliche Domitian beauftragt den Legaten Quintus Maximus mit der Durchführung eines Ultimatums: Wer nicht innerhalb von 28 Tagen Domitian als einzigen Gott anerkenne, solle getötet werden. Die gläubige Gemeinde ist verzweifelt - da erreicht sie ein Brief vom Apostel Johannes...

Die Bibel - Paulus (ITA/DE/Tschechien 2000, 170 min., FSK 12):
Der wohlhabende Pharisäer Saulus führt ein sorgloses Leben in Jerusalem. Angestachelt durch seinen Freund Ruben, einem einflussreichen Priester, wird er zum schärfsten Gegner der Nachfolger Christi. Doch dann geschieht etwas, das sein Leben und das Leben der frühen Christengemeinden für immer verändert. Vor den Toren von Damaskus stürzt Saulus blind zu Boden und hört die Stimme Jesu.

Aus dem entschiedenen Verfolger der Jünger Jesu wird eine der wichtigsten und umstrittensten Personen der frühen Christenheit. Leidenschaftlich setzt sich Paulus dafür ein, der ganzen Welt die frohe Botschaft zu verkünden. Er geht Wege, die ihn schließlich bis ins damalige Zentrum der Welt führen - nach Rom...

Die Bibel - Jesus (USA/ITA/DE/Tschechien 1999, 174 min., FSK 12):
Nach dem Tod seines Vaters, des Zimmermanns Joseph, zögert Jesus, seiner Berufung zu folgen. Doch Maria spricht ihm Mut zu, und so lässt er sein bisheriges Leben hinter sich. Als er eine Vielzahl von Wundern vollbringt, schließen sich ihm immer mehr Menschen an. Aber dies macht ihn zur Gefahr für die religiösen und weltlichen Herrscher Judäas. Beim letzten Abendmahl verabschiedet sich Jesus von seinen Jüngern und erwartet den Verrat durch Judas. Erneut widersteht Jesus den Verlockungen Satans und macht sich bereit für einen grausamen Tod am Kreuz. Doch drei Tage später ist seine Grabkammer leer und Jesus erscheint seinen Jüngern. Sie sollen verkünden, dass die Liebe den Tod besiegt hat...

Joseph von Nazareth (Italien 2000, 96 min., FSK 12):
Joseph von Nazareth, ein Nachfahre König Davids, ist ein angesehener Zimmermann. Seine Kunstfertigkeit beeindruckt selbst König Herodes. Doch eine bittere Vergangenheit lastet auf seiner Seele, so dass er sich nie wieder binden will. Als er jedoch im Tempel von Jerusalem auf die 20 Jahre jüngere Maria trifft, die mit ihren Eltern Joachim und Anna als Pilgerin gekommen ist, kann er sich dem Zauber ihrer reinen Schönheit nicht entziehen...

Maria Magdalena (Deutschland/Italien 2000, 94 min., FSK 12):
Für Maria, die stolze Gutsherrin von Magdala, geht ein erfülltes Leben abrupt zu Ende, als sie von ihrem Mann Amos wegen Kinderlosigkeit verstoßen wird. Maria hat nur noch ihr gutes Herz und ihre Schönheit. Sie wird die Geliebte des römischen Offiziers Silvano, der den Auftrag hat, Johannes den Täufer zu finden. Als Maria Johannes für Silvano ausspioniert, spürt sie die revolutionäre Kraft seiner Botschaften. Um Johannes zu schützen, stellt sie ihn als harmlosen Verrückten dar. Für diese Lüge lässt Silvano sie bitter büßen...

Judas (Italien 2001, 91 min., FSK 12):
Judas, Sohn eines wohlhabenden Kaufmanns, nimmt unter den zwölf Jüngern Jesu eine Sonderstellung ein. Er ist überzeugt, dass Jesus der Messias ist, der eines Tages König der Juden sein wird und sie vom römischen Joch befreit. Endlich ist seine Zeit gekommen. Doch Jesus scheint zu zögern und zum ersten Mal beschleichen Judas Zweifel. Er sieht sich in seinen politischen Zielen enttäuscht und verrät seinen Meister an die römische Besatzungsmacht...

Thomas (Italien 2001, 90 min., FSK 12):
Nach dem Todesurteil über Jesus von Nazareth und seiner Kreuzigung auf dem Berg Golgatha halten sich die Getreuen aus Angst vor den römischen Behörden und dem jüdischen Ältestenrat versteckt. Thomas macht sich schwerste Vorwürfe, weil er in der entscheidenden Stunde nicht bei ihm war. Doch allmählich mischt sich in die Trauer über Jesu Tod auch die Skepsis. Warum hat Jesus, der so vielen half, sich selbst nicht geholfen? Vielleicht war er gar nicht der Messias?

Die Bibel - Das alte Testament und das neue Testament

Spezifikationen
Hersteller KINOWELT Home Entertainment
Untertitel Gesamtedition
Mitwirkende Artist: Die Bibel - Das Alte Und Das N
Actor: Die Bibel - Abraham:
Richard Harris
Actor: Barbara Hershey
Actor: Maximilian Schell
Actor: Vittorio Gassman
Actor: Carolina Rosi
Actor: Andrea Prodan
Actor: Gottfried John
Actor: Kevin McNally
Actor: Simona Ferraro
Genre Sonstiges
Medium DVD
Laufzeit 2202
Audioformate Deutsch DD 2.0 Stereo, Deutsch DD 2.0 Surround
Videoformate 1.33:1
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.