Die Erfindung des Abschieds - kaufen bei melectronics.ch

Die Erfindung des Abschieds

Artikel Nr. 951100151302
  16.50
Mitwirkende Friedrich Ani . - Genre Krimis, Thriller & Horror, Belletristik . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Die Erfindung des Abschieds

Nach dem Tod seines geliebten Großvaters ist der neunjährige Raphael Vogel spurlos verschwunden. Die zerstrittenen Eltern - und bald auch die Öffentlichkeit und Medien - sind in höchstem Alarmzustand. Friedrich Anis erster Roman mit Vermisstenfahnder Tabor Süden. "Ani ist ein diskreter Erzähler, deutet oft nur mit knappsten Mitteln an. Das verleiht seinen Romanen Dichte und Spannung." Der Spiegel "Einzigartig im deutschen Sprachraum. Wer seine Geschichten liest, lernt anders denken." Hamburger Abendblatt "Friedrich Ani zieht seinen Figuren den Boden unter den Füßen weg und lässt sie schmerzhaft die eigene Machtlosigkeit spüren. Er erzählt von ihnen in einer Sprache, die in ihrer verführerischen Mischung aus Poesie und Sachlichkeit hierzulande ohne Vorbild sein dürfte." Literarische Welt

Die Erfindung des Abschieds

Spezifikationen
ISBN 978-3-426-51174-9
Untertitel Ein Tabor-Süden-Roman
Verlag Knaur
Mitwirkende Author: Friedrich Ani
Genre Krimis, Thriller & Horror, Belletristik
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 462
Edition Neuausg.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.