Eifersucht bewältigen - kaufen bei melectronics.ch

Eifersucht bewältigen

Artikel Nr. 951100193279
  71.–
Mitwirkende Andreas Bruck . - Genre Sozialwissenschaften allgemein, Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Eifersucht bewältigen

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem Problem Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem. Die unterschiedlichen Umgangsweisen mit Untreue und Eifersucht in den verschiedensten menschlichen Kulturen und Gesellschaften berücksichtigend, zeigt der Autor, welche Möglichkeiten der Eifersuchtsbewältigung es gibt - aber auch, welche Grenzen sie hat. Angeführt und im einzelnen erörtert werden die konkreten Wege und Strategien, die es erlauben, Eifersucht auszuhalten, zu reduzieren oder sogar zu überwinden. Das Buch bietet somit das erforderliche Wissen, um den Umgang mit Untreue und Eifersucht zu verbessern."(...) Ein durch und durch gescheites Buch und ein nützlicher Ratgeber für Therapeuten, Berater und Betroffene."Psychologie Verstehen 2/92

Eifersucht bewältigen

Spezifikationen
ISBN 978-3-531-12275-5
Untertitel Wege aus einem Interessenkonflikt
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Mitwirkende Author: Andreas Bruck
Genre Sozialwissenschaften allgemein, Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 216
Edition 1992.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.