Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus - kaufen bei melectronics.ch

Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismu­s

Artikel Nr. 951100281530
  20.90
Mitwirkende Fritz B. Simon . - Genre Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus

Systemtheorie und Konstruktivismus sind zwei eng miteinander verbundene Theorierichtungen, die heute für unterschiedliche soziale Praxisfelder zentrale Bedeutung gewonnen haben: Psychotherapie und Familientherapie, Pädagogik, Organisationsberatung, Management, Politik u. v. a. In dieser Einführung werden unterschiedliche Theoriestränge, die teilweise in den Naturwissenschaften, teilweise in den Sozialwissenschaften und Geisteswissenschaften entwickelt wurden, so dargestellt, dass ihr historischer Kontext, ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede, ihre innere Logik, vor allem aber ihre Konsequenzen für den Praktiker deutlich werden. Das Spektrum reicht von den Anfängen der Kybernetik und Systemtheorie über die Chaos- und Komplexitätstheorie zur Theorie autopoietischer Systeme und der neueren soziologischen Systemtheorie. Als Leser bekommt man so eine kompakte und konsistente theoretische Basis für sein Handeln.

Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus

Spezifikationen
ISBN 978-3-89670-547-1
Untertitel Compact
Verlag Carl Auer
Mitwirkende Author: Fritz B. Simon
Genre Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 120
Edition 7. A.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.