Haus der Nonna - kaufen bei melectronics.ch

Haus der Nonna

Artikel Nr. 951100499275
  30.50
Mitwirkende Joli Schubiger-Cedraschi . - Genre Briefe & Biografien, Belletristik . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Haus der Nonna

Im Jahr 1939 bringt der Vater die vierjährige Joli Cedraschi aus Zürich ins Tessiner Dorf zu den Grosseltern. Berufliche Aussichten haben ihn wie andere Väter in die grosse Stadt ziehen lassen, zurück blieben die Kinder, die Frauen und die Alten. In "Haus der Nonna" erzählt sie von den drei Jahren im Mendrisiotto.
Im Mittelpunkt der Erinnerungen an die Kindheitsjahre 1939 bis 1941 im Tessiner Dorf steht Nonna Vittoria, die Grossmutter, um die alles kreist, die befiehlt und sagt, wo's langgeht, die weiss, was richtig und was falsch ist, was guttut und was schaden kann. Neben ihr Nonno Pepp, der Grossvater mit den Beziehungen zur Welt ausserhalb des Dorfes, der in der deutschen und französischen Schweiz gewesen ist, der im Weinberg die Reben spritzt, mit den Männern im Wirtshaus sitzt und der kleinen Enkelin - unter Protest der Nonna - derbe Geschichten von allerlei Spitzbuben erzählt.

Haus der Nonna

Spezifikationen
ISBN 978-3-85791-803-2
Untertitel Aus einer Kindheit im Tessin
Verlag Limmat
Mitwirkende Author: Joli Schubiger-Cedraschi
Genre Briefe & Biografien, Belletristik
Medium Fester Einband
Seiten 144
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.