ICF-basiertes Arbeiten in der Frühförderung - kaufen bei melectronics.ch

ICF-basiertes Arbeiten in der Frühförderung

Artikel Nr. 951100480421
  40.50
Mitwirkende Manfred Pretis . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Sonstiges, Sprach- und Literaturwissenschaften . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

ICF-basiertes Arbeiten in der Frühförderung

"Innerhalb von sechs Monaten kennt und benennt Sabine vier Grundfarben". Was eine simple Aussage zu sein scheint, ist in diesem Beispiel ein sorgfältig erarbeitetes und ICF-basiertes Förderziel in der Frühtherapie. Förderziele spezifisch, messbar, akzeptabel, realistisch und terminierbar zu formulieren, stellt für Fachkräfte häufig eine große Herausforderung dar. Doch warum sollten Förderziele überhaupt "smart" formuliert werden? Smarte, ICF-basierte Ziele in der Frühförderung bilden die Basis für fachliche Transparenz und Qualität von therapeutischen Maßnahmen. Ziel ist es, den betroffenen Kindern und Familien die bestmögliche Förderung und Behandlung angedeihen zu lassen. Schritt für Schritt erläutert der Autor anhand von Übungsaufgaben den Aufbau von ICF-basierten Förderplänen und "smarter" Zielsetzung. Unverzichtbar für die Praxis!

ICF-basiertes Arbeiten in der Frühförderung

Spezifikationen
ISBN 978-3-497-02589-3
Untertitel Beiträge zur Frühförderung interdisziplinär 19
Verlag Reinhardt Ernst
Mitwirkende Author: Manfred Pretis
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Sonstiges, Sprach- und Literaturwissenschaften
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 197
Edition 1. Auflage
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.