Jean Rudolf von Salis - kaufen bei melectronics.ch

Jean Rudolf von Salis

Artikel Nr. 951100041842
  48.–
Mitwirkende Urs Bitterli . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik . - Medium Leinen-Einband (Ln)
Sofort lieferbar

Jean Rudolf von Salis

Das Leben des Historikers und politischen PublizistenJean Rudolf von Salis (1901-1996) umspannt fast das ganze 20. Jahrhundert. Er stammte aus einer alten Bündner Familie. Seine Radiokommentare während des Zweiten Weltkriegs machten ihn berühmt. Von 1935 bis 1968 wirkte er als Professor für Allgemeine Geschichte in französischer und deutscher Sprache an der ETH Zürich. Sein Hauptwerk ist die umfassende «Weltgeschichte der neuesten Zeit» in drei Bänden. In verschiedenen Funktionen stellte sich von Salis in den Dienst der Öffentlichkeit, z. B. als Delegierter der UNESCO oder als Präsident der Pro Helvetia. Auch nahm er in zahlreichen Zeitungsartikeln und kleineren Schriften immer wieder Stellung zu politischen Fragen. Im hohen Alter publizierte er seine «Notizen eines Müssiggängers», die zum Bestseller wurden. In diesem hervorragend geschriebenen langen Essay wertet Urs Bitterli den Nachlass des Historikers aus und stellt sein vielschichtiges Werk im Zusammenhang seiner Zeit, aber auch aus heutiger Sicht vor. Hanspeter Gschwend moderiert die Audio-CD «Jean Rudolf von Salis eine Stimme als Spiegel der Zeit».

Jean Rudolf von Salis

Spezifikationen
ISBN 978-3-03823-477-7
Untertitel Historiker in bewegter Zeit
Verlag NZZ Libro
Mitwirkende Author: Urs Bitterli
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik
Medium Leinen-Einband (Ln)
Seiten 294
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.