Jähzorn - kaufen bei melectronics.ch

Jähzorn

Artikel Nr. 951100383560
  27.90
Mitwirkende Theodor Itten . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Grundlagen, Psychologie . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Jähzorn

Die zerstörerische Wucht des Jähzorns ist bekannt, sozialwissenschaftlich wurde sie bisher tabuisiert. Beruflich und privat sind wir Zeugen von Ausbrüchen des Jähzorns. Zur Untermauerung dieser Beobachtungen wurden an die 600 Personen zu ihren persönlichen Erfahrungen mit Jähzorn befragt. Das Ergebnis: 24 % der Befragten sind jähzornig. Das im Jahr 2007 erstmalig, im deutschsprachigen Raum, veröffentlichte Buch zum plötzlichen, anfallsmässigen Zorn, bietet einen vielschichtigen, interessanten Gang durch die Kulturgeschichte und Sozialpsychologie des Jähzorns. Es gibt Antworten auf folgende Fragen: "Wo kommt der Jähzorn her? Wie zeigt sich Jähzorn? Was können wir tun?" Verschiedene Perspektiven und Erfahrungen von Täter und Opfer werden geschildert und im sozialkulturellen Kontext erläutert. Bewegende Einzelfallstudien liefern zahlreiche hilfreiche Hinweise und Einsichten zum Verständnis des Jähzorns. Die psychotherapeutischen Antworten auf dieses unberechenbare Gefühl sind in der zweiten, überarbeiteten Auflage, vielfältigere und facettenreichere Quellen. Möglichkeiten zum Selbstmanagement werden aufgezeigt, mit gepflegter, dauerhafter Übung sind sie auch umsetzbar. Ein Buch für Betroffene, Angehörige und Wirkende in helfenden, therapeutischen Berufen.

Jähzorn

Spezifikationen
ISBN 978-3-662-46100-6
Untertitel Psychotherapeutische Antworten auf ein unberechenbares Gefühl
Verlag Springer
Mitwirkende Author: Theodor Itten
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Grundlagen, Psychologie
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 200
Edition 2. A.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.