Knotenpunkt 1959 - kaufen bei melectronics.ch

Knotenpunkt 1959

Artikel Nr. 951100544658
  25.50
Mitwirkende Ruth Annen-Künzli, Margit Brem-Frey, Cornelia Böhler-Fässler . - Genre Belletristik . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Knotenpunkt 1959

Acht ehemalige Schülerinnen der "Töchterschule der Stadt Zürich" 1959 -1962 im Gottfried Keller Schulhaus, lassen uns an ihren Erinnerungen teilhaben. In einem Abriss ihrer Biographie schildern sie mit Fokus auf die Schulausbildung, wie diese ihr späteres Leben geprägt und beeinflusst hat. So verschieden wie diese Frauen sind, gestalteten sich auch ihre Lebenswege, in die sie hier Einblick gewähren. Obwohl die Absolventinnen dieser Mittelschule in jener Zeit der aufstrebenden Wirtschaft gute Berufschancen hatten, werden hier auch ihre Erfahrungen in einer von Männern dominierten Welt beleuchtet, sowie die Doppelbelastung durch Familie und Beruf. Jede auf ihre Art, hat im Stillen Akzente für die Gleichberechtigung gesetzt! Ein gleichermaßen nostalgisches als auch spannendes historisches Dokument über die Geschichte einer damals ausschließlich für Mädchen geführten Zürcher Mittelschule.

Knotenpunkt 1959

Spezifikationen
ISBN 978-3-96014-125-9
Untertitel Handeli. Ursula, Cornelia, Ruth, Su, Andrea, Margit, Vreni, Carlotta.
Verlag Winterwork
Mitwirkende Author: Ruth Annen-Künzli
Author: Margit Brem-Frey
Author: Cornelia Böhler-Fässler
PrimaryCreator: Metzger-Gugger, Ursula
PrimaryCreator: Böhler-Fässler, Cornelia
PrimaryCreator: Annen-Künzli, Ruth
Genre Belletristik
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 292
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.