Konfrontation - kaufen bei melectronics.ch

Konfrontation

Artikel Nr. 951100090957
  25.–
Mitwirkende Bernhard von Arx . - Genre Geschichte, Sachbücher . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Konfrontation

Der Gestalter des Bourbaki-Panoramas war 1871 als freiwilliger Rot-Kreuz-Helfer Augenzeuge des dramatischen Grenzübertritts der französischen "Bourbakiarmee" in die Schweiz. Das Bild zeigt demoralisierte, verletzte und völlig erschöpfte Soldaten im Schnee, die in Les Verrières in Empfang genommen, entwaffnet und so gut wie möglich versorgt werden. Was der Maler auf dem Riesengemälde dargestellt hat, ist zwar authentisch, erzählt aber nur die halbe Wahrheit. Bernhard von Arx hat in völlig neu erschlossenen Quellen die andere Hälfte gefunden. Warum entging die Schweiz 1870/71 nur mit knapper Not dem Krieg? Wer war dafür verantwortlich, und wer rettete das Land? Die Antworten auf diese Fragen liefern die Bundeshausakten und zahlreiche Berichte von Zeitgenossen in jenen Jahren. Diese Dokumente waren bisher nicht lückenlos durchforscht worden. Sie enthüllen den Machtkampf zwischen Bundesrat Emil Welti und dem Oberkommandierenden der Schweizer Armee, General Hans Herzog. Ein wichtiges Stück Schweizer Geschichte, neu dokumentiert und spannend erzählt.

Konfrontation

Spezifikationen
ISBN 978-3-03823-744-0
Untertitel Die Wahrheit über die Bourbaki-Legende
Verlag NZZ Libro
Mitwirkende Author: Bernhard von Arx
Genre Geschichte, Sachbücher
Medium Fester Einband
Seiten 239
Edition 2. A.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.