Lenz - kaufen bei melectronics.ch

Lenz

Artikel Nr. 951100064546
  2.90
Mitwirkende Georg Büchner . - Genre Belletristik, Romane & Erzählungen . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Lenz

Die erst nach Georg Büchners Tod erschienene fragmentarische Erzählung 'Lenz' (1839) gehört zu den Meisterwerken der deutschsprachigen Prosa. Büchner schildert in seiner einzigen Erzählung die fortschreitende psychische Erkrankung des Sturm-und-Drang-Autors Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792) während des kurzen Aufenthalts beim Pfarrer Johann Friedrich Oberlin im Januar/Februar 1778. Die innovativen Erzähltechniken ermöglichen dem Leser ein Miterleben von Lenz' Erkrankung - die Grenzen zwischen Innen- und Außenwelt, von Vernunft und Wahnsinn scheinen zu zerfließen. Die Studienausgabe bietet die authentische Textfassung, die der Schriftsteller Karl Gutzkow nach der Abschrift von Georg Büchners Braut Wilhelmine Jaeglé 1839 erstmals publizierte, sowie die in Büchners poetischem Verfahren so bedeutenden Quellentexte, allen voran den Bericht, den Pfarrer Oberlin unmittelbar nach Lenz' Aufenthalt im elsässischen Steintal abfasste.

Lenz

Spezifikationen
ISBN 978-3-15-008210-2
Untertitel Mit Quellenanhang und Nachwort
Verlag Reclam
Mitwirkende Author: Georg Büchner
Editor: Gersch, Hubert
Genre Belletristik, Romane & Erzählungen
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 86
Edition Studienausgabe.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.