Schatten über dem Kongo - kaufen bei melectronics.ch

Schatten über dem Kongo

Artikel Nr. 951100096452
  35.90
Mitwirkende Adam Hochschild . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Geschichte, Mittelalter . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Schatten über dem Kongo

Geiselnahme, Vergewaltigung, Mißhandlung und Mord waren die Instrumente, die Leopolds Statthalter einsetzten, um den kongolesischen Ureinwohnern die geforderten Quoten an Kautschuk und Elfenbein abzupressen. Wer Widerstand leistete, wurde umgebracht oder verstümmelt. Als die Kampagnen der Menschenrechtsbewegung um Edmund Morel den König 1908 zur Aufgabe seiner Kolonie gezwungen hatten, war die Bevölkerungszahl des Kongo um etwa zehn Millionen Menschen gesunken. Adam Hochschild geht den Spuren dieser Schreckensherrschaft nach. Er erzählt von den Abenteurern, die das riesige und nahezu undurchdringliche Gebiet um den Kongo-Strom erforschten, von politischen Ränkespielen und von der Entschlossenheit, mit der Männer wie Morel ohne Rücksicht auf ihre berufliche Karriere und allen Repressalien zum Trotz den Kampf gegen Leopolds Terrorsystem aufnahmen.

Schatten über dem Kongo

Spezifikationen
ISBN 978-3-608-94769-4
Untertitel Die Geschichte eines der grossen, fast vergessenen Menschheitsverbrechen
Verlag Klett-Cotta Literatur
Mitwirkende Author: Adam Hochschild
Translator: Ulrich Enderwitz
Translator: Monika Noll
Translator: Rolf Schubert
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Geschichte, Mittelalter
Medium Fester Einband
Seiten 508
Edition 9., um ein Nachwort erweiterte
Sprache de, en
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.