Scheißkerle - kaufen bei melectronics.ch

Scheißkerle

Artikel Nr. 951100045464
  13.50
Mitwirkende Roman Maria Koidl . - Genre Partnerschaft & Sexualität, Ratgeber & Freizeit, Lebenshilfe & Alltag . - Medium Taschenbuch (kartoniert)
Sofort lieferbar

Scheißkerle

Im Buch "Scheißkerle" beschreibt Roman Maria Koidl die Suche von Frauen in ihren Dreißigern nach ihrem ganz persönlichen Traummann. Statt diesem scheinen die Damen jedoch nur Scheißkerle, Betrüger, Sadisten oder Verbrecher zu finden und der Mann für das Leben bleibt ihnen verborgen. Hier stellt sich dem Leser die Frage nach dem Warum. Roman Maria Koidl beschreibt seine Protagonistinnen als attraktiv, intelligent und bereit für Neues, und trotzdem geraten sie immer an den Falschen. Ohne sich selbst als Mann zu schonen zeigt Roman Maria Koidl die Tricks und Methoden der "Scheißkerle" auf und erklärt, warum Frauen immer wieder auf den selben Typ Mann hereinfallen, ohne es zu merken. Das Buch thematisiert ein Problem, das für fast alle ledigen Frauen jenseits der Dreißig sehr bedeutsam ist, und spiegelt gleichzeitig die ungeschminkte Gegenwart der Geschlechterrollen wider. Roman Maria Koidl gibt an, selbst zahlreiche Interviews mit beziehungsgeschädigten Frauen geführt zu haben. Die Charaktere, wie der Macho, der sein eigenes Fremdgehen verrät, indem er mit Blumen heimkommt, oder der Faulpelz, welcher die Füße hochlegt und froh ist, eine Ersatzmutter gefunden zu haben, sollen also Nachbildungen realer Männer sein und so die Realität noch besser wiedergeben.

Scheißkerle

Spezifikationen
ISBN 978-3-442-17246-7
Untertitel Warum es immer die Falschen sind
Verlag Goldmann
Mitwirkende Author: Roman Maria Koidl
Genre Partnerschaft & Sexualität, Ratgeber & Freizeit, Lebenshilfe & Alltag
Medium Taschenbuch (kartoniert)
Seiten 240
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.