Sex and the City - Season 4 / The White Edition - kaufen bei melectronics.ch
PEGI-16.0

Sex and the City - Season 4 / The White Edition

Artikel Nr. 951100053157
  17.90
Genre TV-Serien . - Mitwirkende Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis . - Geeignet ab 16
Sofort lieferbar

Sex and the City - Season 4 / The White Edition

49. Agonie und Ex-tase (The Agony and the Ex-tasy):
Während einer Party erfahren Carrie und ihre Freundinnen, dass offenbar alle Menschen ihres Alters einen Seelenverwandten zu haben scheinen. Hiervon inspiriert, unternimmt Sam den kühnen Versuch, einen attraktiven Pater zu verführen - was ihr jedoch gründlich misslingt. Charlotte glaubt, in Trey ihren Seelenverwandten gefunden zu haben, vor allem, seit es mit dem Sex klappt. Indessen feiert Carrie ihren 35. Geburtstag mutterseelenallein in einem Restaurant ...

50. Das wahre Ich (The Real Me):
Carrie soll an einer Wohltätigkeits-Show teilnehmen, in der Supermodels und "wirkliche Menschen" die Kreationen der angesagtesten Modedesigner vorführen. Sie ist zunächst sehr verunsichert, weil sie sich nicht als Model sieht, sagt dann aber - nach gutem Zureden von Sam, Miranda und Charlotte - doch zu. Doch am Tag der Show erfährt sie, dass sie nicht, wie sie dachte, ein bodenlanges Sommerkleid vorführen soll, sondern nicht viel mehr als einen brillantenbesetzten Slip ...

51. Grenzgänger (Defining Moments):
Carrie und ihre Freundinnen fragen sich, was eine Beziehung ausmacht. Carrie zum Beispiel betrachtet ihre Beziehung mit Big als rein freundschaftlich, doch als sie den Jazzmusiker Ray kennen lernt, reagiert Big mit gar nicht freundschaftlicher Eifersucht. Eine ganz neue Erfahrung macht Samantha: Sie ist dabei, sich zu verlieben - in die Malerin Maria. Nachdem Charlotte und Trey dessen Sexualität wiederentdeckt haben, scheinen sie an nichts anderes mehr denken zu können ...

52. Das Huhn oder der Sex? (Whats Sex Got To Do With It?):
Miranda beschließt, in den Sex-Streik zu treten. Doch weil sie ganz ohne Freude auch nicht sein will, entdeckt sie schnell eine wunderbare Ersatzdroge: Schokolade. Carrie beginnt mit dem Jazzmusiker Ray eine heiße Affäre, die im Bett zwar hervorragend funktioniert, aber außerhalb des Schlafzimmers zu gar nichts führt. Indessen erlebt Samantha mit Maria nie da gewesene Dinge, etwa Sex mit Gefühl, während Charlotte von Ehemann Trey langsam genervt ist ...

53. Stadt der Geister (Ghost Town):
Carrie und ihre Freundinnen haben mit den Geistern der Vergangenheit zu kämpfen: Samantha ist es sehr unangenehm, dass sie überall einen Ex-Lover trifft, als sie mit ihrer Freundin Maria ausgeht, und Carrie und Miranda wissen nicht, ob sie zur Eröffnung einer Bar gehen sollen, die von ihren Ex-Freunden Aidan und Steve betrieben wird. Nachdem Charlotte wieder mit Trey zusammengezogen ist, könnte das Leben eigentlich wunderbar sein - gäbe es da nicht Treys lästige Mutter Bunny ...

54. Taten oder Worte (Baby, Talk Is Cheap):
Nachdem Carrie Aidan wiedergetroffen hat, geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Ihr wird klar, dass sie einen Neuanfang mit ihm wagen möchte - doch Aidan verhält sich zurückhaltend. Charlotte und Trey versuchen indessen, ein Kind zu zeugen - bis sie hautnah miterleben, was Familienleben bedeutet. Samantha lernt den Kommunikationsexperten Warren kennen, der sich im Bett als eine Offenbarung erweist, aber sonst schwer enttäuscht. Er findet nämlich Babysprache äußerst erregend ...

55. Vergeben und vergessen (Time And Punishment):
Carrie und Aidan sind wieder zusammen, doch die Beziehung wird auf eine empfindliche Probe gestellt, als eines Abends Big anruft, während Aidan da ist. Obwohl dieser scheinbar unberührt reagiert, erkennt Carrie, wie sehr er ihr den Fehltritt mit Big immer noch nachträgt ... Charlotte spielt mit dem Gedanken, ihre Arbeit in der Galerie aufzugeben und sich ganz auf ihre künftige Mutterrolle zu konzentrieren. Ihre Freundinnen betrachten diesen Schritt mit Skepsis.

56. Der große Absturz (My Motherboard, My Self):
Carrie und ihre Freundinnen müssen lernen, mit Verlusten umzugehen. Carries Computer stürzt ab, und zwar so, dass er nicht mehr zu retten ist. Weil sie nie Sicherheitskopien gemacht hat, hat sie das Gefühl, zusammen mit ihrem Laptop einen großen Teil ihres Lebens zu verlieren. Carries Kummer tritt jedoch weit hinter den zurück, den Miranda erleidet: Ihre in Philadelphia lebende Mutter, mit der sie wenig verbunden hat, erleidet einen Herzinfarkt und stirbt.

57. Sex and the Country Sex And The Country):
Carrie und Aidan verbringen ihr erstes gemeinsames Wochenende auf dem Lande. Obwohl das Landhaus nur vierzig Bahnminuten von Manhattan entfernt liegt, hat Carrie das Gefühl, in der Wildnis ausgesetzt worden zu sein. Kein Wunder, dass sie am nächsten Wochenende Samantha breitschlägt, mit ihr zu fahren. Diese findet das Leben auf dem Lande zunächst noch entsetzlicher als Carrie, doch dann macht sie eine aufmunternde Entdeckung in Gestalt eines jungen, kräftigen Farmers ...

58. Eiertanz (Belles Of The Balls):
Steve hat mit Mirandas Beistand seine Hodenkrebs-Operation gut überstanden, findet aber, dass ihm etwas fehlt. Aus diesem Grunde denkt er über eine Prothese nach. Miranda tut alles, um ihm das auszureden ... Carrie und Aidan verbringen immer mehr Zeit in Aidans Landhaus. Als Carrie dort einen Anruf von Big, der am Boden zerstört ist, weil seine Flamme ihm den Laufpass gegeben hat, erhält, rastet Aidan völlig aus ...

59. Hätte, würde, sollte (Coulda, Woulda, Shoulda):
Miranda sitzt in der Klemme: Sie ist schwanger und will das Kind abtreiben lassen, denn ein Kind passt keinesfalls in ihre Lebensplanung. Charlotte, die ihrerseits verzweifelt versucht, schwanger zu werden, gerät außer sich, als sie davon erfährt. Währenddessen stellt sich Carrie die Frage, ob Steve, der Erzeuger, erfahren sollte, wie es um Miranda steht. Samantha geht mit banaleren Dingen schwanger: Sie hat eine Hermes-Handtasche gesehen, die ihr nicht aus dem Kopf geht.

60. Sag einfach ja (Just Say Yes):
Carrie ist verwirrt, als sie entdeckt, dass Aidan offenbar plant, ihr einen Heiratsantrag zu machen. Doch als er ihr dann wirklich einen Antrag macht, überrascht sie sich selbst und sagt "ja". Auch vor Miranda kniet eines Abends Steve und bittet sie um ihre Hand, damit ihr Kind einen Vater hat. Schon verheiratet, aber keineswegs glücklich ist Charlotte: Ihre verbissenen Versuche, schwanger zu werden, werden für Trey immer unerträglicher - bis es zu einem handfesten Streit kommt.

61. Ein harter Kampf (The Good Fight):
Carrie und Aidan haben ihre gemeinsame Wohnung bezogen. Die Tatsache, dass sich auf engstem Raum ihre Sachen in einer Unzahl von Kisten stapeln, belastet ihr Verhältnis nachhaltig. Samantha versucht, ihr Verhältnis zu Richard auf eine strikte "Arbeits-Sex-Beziehung" zu reduzieren, aber hierin ist sie durchaus nicht immer erfolgreich. Dagegen wird Mirandas Denken nur noch von Sex beherrscht - was insofern problematisch ist, als Miranda keinen festen Partner hat ...

62. Der beste Freund der Frau (All That Glitters):
Abwechslung tut gut, denken sich Carrie und ihre Freundinnen und wollen sich in der angesagten Schwulendisco "Trade" amüsieren. Dort lernt Carrie den gut aussehenden Oliver kennen, dessen Homosexualität Garant für eine harmlose Freundschaft zu sein scheint. Samantha erwirbt Ecstasy und möchte unbedingt einmal "Sex mit Ecs" ausprobieren. Miranda trifft indessen ihren Kollegen Max, von dessen Homosexualität sie bisher nichts ahnte - so wenig wie er von ihrer Schwangerschaft.

63. Schwarz und weiss (Change Of A Dress):
Für Carrie mehren sich die Anzeichen, dass sie sich bei dem Gedanken an eine Heirat unwohl fühlt - auch für Aidan ist es unübersehbar. Schließlich bringt sie es über sich, ihm zu sagen, dass er auf ihr Jawort noch warten muss, doch Aidan stellt ihr ein Ultimatum ... Bei einer Untersuchung erfährt Miranda, dass sie einen Jungen zur Welt bringen wird. Miranda ist ungerührt, denn "Kind ist Kind". Dies dauert jedoch nur so lange, bis sie fühlt, dass sich etwas in ihr regt ...

64. Geschuldet, geliehen, geschenkt (Ring A Ding Ding):
Nachdem Aidan ausgezogen ist, braucht Carrie dringend Geld, um ihre Wohnung von ihm zurückzukaufen. Natürlich hat sie diese Summe nicht parat, denn ihr gesamtes Vermögen ist in Schuhen angelegt. Die Bank verweigert ihr einen Kredit, und obwohl Big bereit ist zu helfen, will Carrie sein Angebot nicht annehmen. Schließlich findet Charlotte sich dazu bereit, ihr den wertvollen Verlobungsring von Trey als Darlehen zur Verfügung zu stellen, um sie so vor der Obdachlosigkeit zu retten.

65. Nicht davonlaufen (A Vogue Idea):
Carrie ist es gelungen, einen Auftrag für die "Vogue" zu bekommen. Ihr erster Artikel gerät jedoch zu einem Fiasko: Die bärbeißige Redakteurin Enid zerreißt Carries Arbeit in der Luft und macht ihr klar, dass sie noch einiges zu lernen hat ... Samanthas Freund Richard Wright wünscht sich zum Geburtstag einen Dreier mit Samantha und der 21-jährigen Alexia. Da Samantha kein Kind von Traurigkeit ist und Richard gern ein Geschenk machen möchte, arrangiert sie alles entsprechend.

66. Ich liebe New York (I Heart NY):
Als Carrie in einem Anflug von Einsamkeit Big anruft, erfährt sie, dass dieser in Kalifornien ein Weingut gekauft hat und New York verlassen will. Carrie geht der Frage nach, ob sie ein letztes Mal mit Big Sex haben soll und darf. Doch dann kommt alles ganz anders, denn am Abend von Bigs und Carries Abschieds-Date und noch bevor Carrie entscheiden konnte, ob sie Sex haben will, setzen bei Miranda die Wehen ein, und der Abend endet "unvollendet" ...

Sex and the City - Season 4 / The White Edition

Spezifikationen
Hersteller Paramount Home Entertainment
Untertitel Season 4 / The White Edition
Mitwirkende Director: Michael Patrick King
Director: Allen Coulter
Director: Michael Engler
Director: Michael Spiller
Director: Alan Taylor
Director: John David Coles
Director: Charles McDougall
Director: David Frankel
Director: Nicole Holofcener
Director: Allison Anders
Genre TV-Serien
Medium DVD
Laufzeit 521
Audioformate Deutsch DD 2.0 Surround, Englisch DD 2.0 Surround, Französisch DD 2.0 Surround, Italienisch DD 2.0 Surround, Spanisch DD 2.0 Surround
Videoformate 1.33:1
Geeignet ab 16
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.