Transgenerationale Traumatisierung - kaufen bei melectronics.ch

Transgeneration­ale Traumatisierung

Artikel Nr. 951100146287
  40.90
Mitwirkende Michaela Huber, Reinhard Plassmann . - Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Theoretische Psychologie, Psychologie . - Medium Kartonierter Einband (Kt)
Sofort lieferbar

Transgenerationale Traumatisierung

Jede Generation gibt der nächsten emotionale Erfahrungen auf verschiedenen Wegen weiter - die positiven wie die negativen. Auch traumatische Erfahrungen aus Krieg und anderen Gewaltzusammenhängen sind mit der sie direkt erlebenden Generation noch lange nicht ausgestanden. Auf ihrer Jahrestagung 2011 in Bad Mergentheim beschäftigte sich die Deutsche Gesellschaft für Trauma und Dissoziation (DGTD) mit dem Thema "Transgenerationelle Traumatisierung und Dissoziation". Dieser Band dokumentiert Vorträge und Ergebnisse aus Workshops, die unterschiedliche Aspekte des Themas beleuchten. Mit Beiträgen von: M. Huber, R. Plassmann, S. B. Gahleitner, M.-L. Kindler, L. Krebs, G. Heyers, R. Sander, T. Becker, S. Leuter, H. Schickedanz, H. Girrulat, R. Stachowske, K.-H. Brisch, M. Seidel, R. Stachetzki, P. Heinz, G. Wild, P. Hafele

Transgenerationale Traumatisierung

Spezifikationen
ISBN 978-3-87387-916-4
Untertitel Tagungsband zur DGTD-Tagung im September 2011 in Bad Mergentheim
Verlag Junfermann Verlag
Mitwirkende Author: Michaela Huber
Author: Reinhard Plassmann
Editor: Michaela Huber
Editor: Reinhard Plassmann
Genre Geisteswissenschaften, Kunst & Musik, Theoretische Psychologie, Psychologie
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Seiten 200
Edition 2. Aufl.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.