Von Schuld und Unschuld - kaufen bei melectronics.ch

Von Schuld und Unschuld

Artikel Nr. 951100467242
  29.90
Mitwirkende Nicolas Lindt . - Genre Belletristik . - Medium Fester Einband
Sofort lieferbar

Von Schuld und Unschuld

Keine Mordtat im Zürich der letzten Jahrzehnte hat so viele Wellen geschlagen wie die Tat des Chefbeamten Günther Tschanun, der 1986 vier seiner Mitarbeiter gezielt erschoss und einen weiteren schwer verletzte. Nicolas Lindt war Ende der 80er-Jahre Gerichtskolumnist bei der "Schweizer Illustrierten". Seine Schilderung der Gerichtsverhandlung gegen Tschanun ist die erste von rund 40 Geschichten und Reportagen in diesem Buch.

Ebenso packend schreibt der Autor über den spektakulären Steinschlag-Prozess vor dem Kriminalgericht Glarus, bei dem ein Mann angeklagt war, seine Gattin auf einer Wanderung mit einem Stein erschlagen zu haben.

Durch seine Kolumne gelangte Nicolas Lindt in Gerichtssäle überall in der Schweiz. Er suchte die Schauplätze auf, sprach mit Tätern und Opfern und erzählt - eindrücklich und berührend -, wie Menschen zu Angeklagten werden. Ob eine Frau vor Gericht steht, die ihren Mann tötete, ob es ein Raser ist, der ein Kind überfuhr, ein Arzt, der auf junge Nachtruhestörer schoss, eine Tunesierin, die Heroin schmuggelte oder ein Jäger, der eine trächtige Gämse erlegte: Im Vordergrund steht für Nicolas Lindt stets die menschliche Dimension einer Straftat. Seine Anteilnahme ist engagiert - und immer wieder fordert ein Urteil sein Gerechtigkeitsempfinden heraus.

Von Schuld und Unschuld

Spezifikationen
ISBN 978-3-86455-867-2
Untertitel Geschichten und Reportagen aus meiner Zeit als Gerichtskolumnist
Verlag Edition Fischer GmbH
Mitwirkende Author: Nicolas Lindt
Genre Belletristik
Medium Fester Einband
Seiten 284
Edition Neuerscheinung.
Sprache de
Meine Bewertung
Um dieses Produkt zu bewerten, müssen Sie angemeldet sein.
Anmelden oder Registrieren
Meine Bewertung
Soraya Cristina
Bewertungen
Bisher wurden noch keine Bewertung für dieses Produkt abgegeben.