Machen Sie es sich bequem – mit Ihrem persönlichen Assistenten

Träumen wir nicht alle von einem Assistenten, der uns gewisse Alltagsaufgaben abnimmt? Einer dieser Gehilfen hört auf das Kommando «Ok, Google». Gerne stellen wir Ihnen auf dieser Seite den «Google Assistant» und dazu passende Geräte näher vor.

Mehr Zukunft für Ihr Heute

Komfort für Ihr Zuhause

Der Google Assistant ist ein Sprachassistent, der auf Smartphones, Tablets, Smart Speakers und vielen Smart Home-Geräten zum Einsatz kommt. Die Technologie ist auf dem neusten Stand der Technik, was den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Spracherkennung angeht. Ähnlich wie Siri (Apple) und Alexa (Amazon) ist der Google Assistant in der Lage, stimmgesteuert alltägliche Aufgaben für seine Nutzer zu erledigen.

Was kann der Google Assistant?

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Der Sprachassistent ermöglicht Ihnen zum Beispiel, ausgewählte Songs von Ihrem Spotify-Account abzuspielen. Er gibt Auskunft zur aktuellen Wetterlage, liest Ihnen morgens die neusten Nachrichten sowie Ihre persönliche Terminübersicht vor und berechnet die geschätzte Fahrdauer an Ihren Arbeitsort. Der Google Assistant beantwortet aber auch konkrete Fragen wie «Ok, Google, wie alt ist Barack Obama?».

Smart Home – immer mehr steuerbare Geräte

Über Smart Speakers, z. B. Google Home oder Google Nest Mini, lassen sich zahlreiche weitere Dienste steuern. Zurzeit gibt es einen rasanten Zuwachs an Geräten, die mit dem Google Assistant kompatibel sind. So streamen Sie zum Beispiel einen aktuellen Film via Chromecast direkt auf Ihrem Fernsehgerät, regulieren die Beleuchtung im Wohnzimmer oder erhöhen auf Befehl die Temperatur in Ihrer Wohnung um fünf Grad.

Der Google Assistant lernt laufend dazu

Erstaunlich am Google Assistant ist auch seine Lernfähigkeit. Dank Machine Learning passt sich das System an seine Benutzer an. Mit jeder Frage oder Anweisung, die Sie ihm geben, lernt der intelligente Spachassistent dazu. Mit der Zeit weiss er Ihre Bedürfnisse immer besser einzuschätzen und ist in der Lage, Ihnen individuelle Empfehlungen zu präsentieren. Regelmässige Updates halten das System zudem stets auf dem aktuellsten Stand.


Smarte Produkte – steuerbar über den Google Assistant


Nutzen Sie die Spracherkennung auf zahlreichen Geräten


Diskret und stets bereit

Möchten Sie sich vom Google Assistant umsorgen lassen? Mit den Smart Speakers von Google klappt das im Handumdrehen. Sie sehen aus wie Lautsprecher, sind aber auf Ihre Stimme eingestellt. Sie brauchen aktuelle Wetter-, Verkehrs-, Börsen- oder Sportinformationen? Fragen Sie einfach danach, beginnend mit «Ok, Google», und Ihr «Google Home»-Gerät hilft Ihnen weiter.

Zu den Google-Produkten


Smartes Display

Mit dem Google Nest Hub bekommen die Geräte von Google Home einen Bildschirm, der beispielsweise die aktuellen Wetterprognosen, Ihre Routenplanungen oder von Ihnen benötigte Tutorials auf Youtube darstellen kann. Er ist aber auch in der Lage, sich als digitaler Bilderrahmen zu «tarnen». Mit den Worten «Ok, Google, gute Nacht» versetzen Sie sämtliche verbundenen Geräte in den Ruhezustand.

Zum Google Nest Hub


Google Assistant versteht sich mit der smarten Welt