Nikon Nikkor Z 50mm f/1.8 S Objektiv

Nikkor Z 50mm f/1.8 S Objektiv Nikon 793437400000 Bild Nr. 1
Nikon
Für Sie empfohlen
Für Sie empfohlen
CHF549.–
  • Äquivalente Brennweite bei Kleinbild: 50 mm
  • Blendenöffnung: f/1,8
  • Mindestöffnung: f/16
  • Filtergewinde: 62 mm
  • Naheinstellungsgrenze: 0.4 m
Sofort lieferbar
In der Filiale derzeit nicht verfügbar
Dienstleistungen zu diesem Artikel
Postversand gratis
Filialabholung gratis
M-Garantieversicherung +3 Jahre
CHF69.–
Produktbeschreibung

Tanzen im Licht. Die herausragende Abbildungsleistung dieses NIKKOR-Z-Objektivs aus der S-Serie setzt neue Maßstäbe für 1,8er-Vollformatobjektive. Mit seine Detailschärfe und seiner Helligkeit bis in die Ecken lässt es sogar vorangegangene 1,4er-Festbrennweiten hinter sich.1 Dies ist mehr als ein neues 50-mm-Objekiv. Dies ist eine neue Zukunft für unglaubliche Fotografie.
 

Der Z-Bajonettanschluss mit seinem außergewöhnlich großen Durchmesser ermöglicht es Ihren NIKKOR-Z-Objektiven, mehr Licht in jeden Winkel des Bildfelds zu lenken. Dies sorgt in Kombination mit dem geringen Auflagemaß, also dem Abstand zwischen Bajonettanschluss und Bildsensor, für eine sichtbare Minimierung des Lichtabfalls von der Bildmitte hin zu den Rändern. Das Ergebnis ist ein neues Potential für Details und feine Nuancen – überall im Bild.

Das NIKKOR Z 50 mm 1:1,8 S bietet eine herausragende Qualität bei der Available-Light-Fotografie. Dies, seine natürliche Perspektive und sein gestochen scharfer Fokus schon ab 0,4 Metern ermöglichen eine ganz und gar freie, intuitive Arbeitsweise. Nutzen Sie die Umgebung Ihres Motivs, um diesem einen Rahmen zu geben. Oder sie wählen eine kürzere Distanz für ein detailliertes Porträt mit Kopf und Schultern.

Lebensecht. Offen für Licht. Sowohl die überragende Auflösung dieses Objektiv als auch seine Helligkeit (dank der Aufwändigen Reduzierung der Vignettierung) reichen bis in die Ecken des Bildfelds. So wird jedes Detail Ihres Motiv mit perfekter Präzision wiedergegeben – selbst wenn Sie mit Offenblende fotografieren.

Punktförmige Lichtquellen, wie ferne Straßenlaternen bei Nacht, werden mit überlegener Präzision abgebildet, da die sagittale Koma fast vollständig auskorrigiert wurde. Punktlichtquellen erscheinen im Bild als natürlich runde Punkte, auch an den Bildrändern.

Auch je zwei ED-Glas-Linsen und asphärische Linsen tragen zu gestochen scharfen Bildern mit einer hohen Brillanz, klaren Farben und satten Kontrasten bei.

Die Nikon-Nanokristallvergütung reduziert hocheffektiv Reflexe und somit auch Geisterbilder und Streulicht. Ihr Bild wird klarer und brillanter, vor allem in Gegenlichtsituationen. Auch bei Motiven mit mehreren Lichtquellen im Bildfeld ist der Effekt klar sichtbar

Spezifikation
Artikelnummer
793437400000
Äquivalente Brennweite bei Kleinbild
50 mm
Blendenöffnung
f/1,8
Mindestöffnung
f/16
Filtergewinde
62 mm
Naheinstellungsgrenze
0.4 m
Max. Sichtwinkel
47 °
Anschlüsse
Nikon Z
Merkmale
12 Linsen in 9 Gruppen (mit 2 ED-Linsen, 2 asphärischen Linsen und Linsen mit Nanokristallvergütung)
Länge
86.5 mm
Durchmesser
76 mm
Enthaltenes Zubehör
Vorderer Objektivdeckel LC-62B (62 mm) mit Schnappverschluss, Hinterer Objektivdeckel LF-N1, Bajonett-Gegenlichtblende HB-90, Objektivtasche CL-C1
Gewicht
415 g
M-Garantie
2 Jahre
Bewertungen