Prozessoren

Ergebnis verfeinern
Kategorien
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Filter

Preis

Preis

CHF14
CHF1’759
19 von 19 Artikel
sortiert nach
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
19 von 19 Artikel
sortiert nach

Prozessor: Das Herz des Computers

Der Prozessor ist das Herz des Computers. Er verarbeitet Informationen in einem regelmässigen Rhythmus und führt die ihm zugewiesenen Befehle aus. Die offizielle Bezeichnung des Prozessors lautet CPU - Central Processing Unit. Die Höhe der Taktfrequenz entscheidet, wie schnell die CPU Aufgaben erledigen kann. Hertz ist ein Mass für die Geschwindigkeit des Rhythmus. Ein Hertz entspricht einem Takt pro Sekunde.

Rechnen und Steuern

Ein Prozessor hat zwei Aufgaben: rechnen und steuern. Der Prozessor verarbeitet die Daten als Binärcode. Er versteht nur null und eins. Innerhalb des Rechenwerks führt die CPU Rechnungen aus. Das Steuerwerk eines Prozessors ist für die Zusammenarbeit der einzelnen Komponenten verantwortlich. Sie liest Daten aus dem Arbeitsspeicher und steuert periphere Geräte wie Mausund Tastatur. Die Taktfrequenz eines Prozessors kann nicht beliebig erweitert werden. Mehrere CPUs können aber zu einem Prozessor zusammengefasst werden, um die Leistung zu steigern.

Darauf müssen Sie beim Kauf einer CPU achten:

Welcher ist der richtige Prozessor für mich? Für Internet- und Textarbeiten genügt ein Einsteiger-Prozessor mit einer Leistung ab 2.5 GHz. Beispielsweise ein Intel Prozessor Dual-Core i5 3,4 GHz. Dieser ermöglicht müheloses und produktives Arbeiten. Wer Filme in 4K schauen möchte oder 3-D-Games spielt, benötigt einen Prozessor mit viel Gigahertz. Allerdings braucht es zusätzlich einen leistungsfähigen Arbeitsspeicher und eine oder mehrere Grafikkarten. Mit dem Kauf eines Intel Prozessors Ten Core i7 10 x 3,0 GHz erhalten Sie im Online-Shop von melectronics, was das Herz begehrt.