1. Startseite
  2. Tipps & Tricks für ein gesundes neues Jahr
Neujahrsvorsätze

Tipps & Tricks für ein gesundes neues Jahr

Frau
6. Januar 2023

Ein neues Jahr ist ideal für neue Vorsätze. Wir haben Tipps für mehr Fitness und Wohlbefinden zusammengestellt, damit Sie 2023 richtig durchstarten.


5 Tipps, um Ihre Vorsätze zu erreichen

2023 Ziele

Ganz unter uns: Haben wir uns nicht alle schon mal gute Vorsätze fürs neue Jahr gemacht und sie dann ganz schnell wieder aufgegeben? Damit das im Jahr 2023 nicht wieder passiert, haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen es dieses Mal auch wirklich klappt.

 

1. Realistisch bleiben.

Setzen Sie Ihre Ziele nicht zu hoch, denn dann steigt die Gefahr, dass Sie frustriert aufgeben. Lieber kleine, konkrete Ziele planen. Wenn Sie mehr Sport machen möchten, nehmen Sie sich vor, jeden Tag eine bestimmte Schrittzahl zu laufen oder die Treppe statt den Lift zu nehmen.

 

2. Legen Sie los. Sofort.

Sie haben einen guten Vorsatz? Jetzt ist genau der richtige Moment, anzufangen. Es gibt eine Regel, die besagt: Wenn man nicht innerhalb von 72 Stunden beginnt, dann sinkt die Chance, den Vorsatz umzusetzen, auf ein Prozent. 

 

3. Erzählen Sie davon.

Je mehr Freunde, Familienmitglieder und Kolleg:innen Sie einweihen, desto besser, denn dann wird es schwieriger, zu schummeln. Noch besser: Sie haben einen Verbündeten, der mitmacht – ob beim Joggen, im Fitnessstudio oder beim Schritte zählen während der Arbeit.

 

4. Halten Sie Ihre Erfolge fest.

Schreiben Sie Ihre Erfolge auf. Wenn Sie mal einen Durchhänger haben, sehen Sie, wie viel Sie schon geschafft haben.

 

5. Belohnen Sie sich.

Wenn Sie ein Zwischenziel erreicht haben, etwa den monatlich gewünschten Gewichtsverlust, belohnen Sie sich mit einem Geschenk. Zum Beispiel mit einem neuen Fitnessgerät für noch mehr Motivation oder einem Wellnesstag zu Hause.



Damit kommt Bewegung ins neue Jahr

Withings Body

Ihre Erfolge im Blick: die Withings Body

Schön, wenn Sie etwas für Ihre Fitness tun. Noch schöner: Wenn Sie die Erfolge jeden Tag sehen können. Die WLAN-Personenwaage Withings Body in schickem Schwarz synchronisiert sich mit Ihrem Smartphone und Sie können alle Veränderungen nachverfolgen.
Fitbit

Fitness rund um die Uhr: Fitbit Inspire 3 Activity + Sleep Tracker

Diese Smartwatch ist Ihr Fitnesspartner am Handgelenk. Sie misst die Anzahl der Schritte, die zurückgelegte Distanz, die Herzfrequenz, den Blutdruck und vieles mehr. So wissen Sie immer, was Sie schon erreicht haben und wo noch was geht.

Ein Wellnesstag zu Hause

Für Wellness braucht man keinen Wellnesstempel, sondern nur ein paar Dinge, die guttun. Vieles können Sie selber machen, anderes finden Sie bei uns.

Am besten beginnen Sie mit einem leckeren Frühstück aus gesunden Zutaten wie Müesli, Früchten, Vollkornbrot, Frischkäse und Kräutertee (der hilft auch bei der Verdauung!).

Kümmern Sie sich jetzt um Ihren Körper, z. B. mit einem Durchblutungsstimulator gegen Muskelverspannungen. Oder mit einem ausgiebigen Fussbad mit Reflexzonenmassage.

Sie lieben Yoga? Dann legen Sie los bei entspannender Musik. Und wenn Sie mit Yoga nicht vertraut sind, machen Sie einfach langsame Dehn- und Atemübungen. Hauptsache, Sie fühlen sich wohl.

Wer eine Badewanne hat, nimmt ein Bad wie Kleopatra: 1,5 Liter Buttermilch, 3 EL flüssigen Honig und 1 EL Olivenöl erwärmen und in die lauwarme Wanne geben. Perfekt für trockene Haut und für Entspannung pur.

Weiter geht es mit einer Massage, zum Beispiel für die Füsse, für Schultern und Nacken oder den ganzen Körper. So fällt auch der letzte Alltagsstress von Ihnen ab.

Zum Schluss die Gesichtspflege. Worauf immer mehr Menschen nicht mehr verzichten möchten: elektrische Gesichtsreiniger. Sie reinigen die Haut und entfernen Unreinheiten. Wenn Sie sich gezielt um Ihre Poren kümmern möchten, hilft ein Porenreiniger.

Et voilà! Fühlt man sich da nicht schon beim Lesen direkt entspannter?

Withings Body